+49 (0)171 - 738 33 43 info@outlaw-terrier.de

Wurfplanung

Hier einige Gedanken zu künftigen Wurfplanungen. Diese sind erst mal theoretisch, am Ende haben da noch einige Faktoren ein Wörtchen mitzureden, wie Sympathie (ja, wir akzeptieren wenn von uns zugedachte Partner sich nicht mögen), Zeitpunkt, Natur… und auch ein Quentchen Glück.

Gerade in letzter Zeit häufen sich Anfragen nach sofort oder sehr zeitnah verfügbaren Welpen, deshalb der ausdrückliche Hinweis: Wir sind kein Welpen-Supermarkt! Jeder Wurf bedarf sorgfältiger Planung, Vorbereitung und Aufzucht. Die Planungen werden meist lange bevor die Hündin überhaupt läufig ist getroffen, und selbst von der Zeugung bis zur Abgabe vergehen etwa 5 Monate, bis Sie Ihren Welpen mit nach Hause nehmen können (erst im Alter von etwa 6-7 Wochen können wir sagen, ob IHR Welpe überhaupt dabei ist, schließlich sollte auch hier die Sympathie nicht ganz außen vor bleiben?!). Bitte bedenken Sie das und planen Sie diese Zeit ein, immerhin geht es hier um eine Entscheidung für die nächsten Plus / Minus 15 Jahre!
Davon abgesehen haben auch wir nicht die Zeit, dauernd Anfragen ausführlich zu beantworten, die sich bereits nach wenigen Tagen erledigt haben, weil man irgendwo schneller oder billiger fündig wurde. Wenn Sie einen Welpen (Hund) von uns möchten, dann erwarten wir, dass Sie sich mit UNSEREN Hunden beschäftigen und die Zeit mitbringen, auf den gewünschten Welpen zu warten, er liegt nicht im Regal oder Lager für Sie bereit!
Im Gegenzug bieten wir Ihnen Beratung und Hilfe schon vor dem Kauf, und dann ein ganzes Hundeleben lang, wann und was immer Sie benötigen. Seien es Fragen, Urlaubsbetreuung, Trimmen … selbst wenn sich Ihre Wege aus unvorhersehbaren Gründen trennen müssen, nehmen wir unsere Hundekinder jederzeit zurück. Sie können uns so oft Sie möchten besuchen, die (künftigen) Eltern bzw. alle unsere Hunde kennenlernen, auch wenn Sie noch gar nicht sicher sind, ob es überhaupt IHRE Rasse ist…
Kurz: Wir nehmen uns die Zeit, die bestmögliche Konstellation für ein ganzes Hundeleben zu finden. Das gleiche erwarten wir von Ihnen!

Vorerst gibt es keine weitere Wurfplanung.

Offensichtlich gibt es zur Zeit mehr wirklich gute Hunde als wirklich gute Plätze.  Wir freuen uns, im Laufe der Jahre sehr viele von ihnen kennengelernt haben zu dürfen. Und wir sind stolz darauf, dass die kleinen Kobolde, die wir ihnen anvertraut haben, ihr Leben bereichert haben, nicht selten mehrere nacheinsander. Ein großes Dankeschön an alle Familien unserer ehemaligen Welpen, die uns weiterhin an deren Leben teilhaben ließen und lassen; das hat uns die Trennung erleichtert und unser eigenes Leben bereichert.

Im Augenblick wird sorgfältige Zucht regelrecht bekämpft. Sei es durch Medien, die Rassehunde per se als „Qual“ abstempeln, sei es durch gesetzliche Auflagen, oder nicht zuletzt auch die „Verbraucher“, die zunehmend den Kauf per Onlinekatalog und Lieferung frei Haus oder zumindest unmittelbare Nähe möglichst zum Wunschtermin erwarten (was durch Organisationen mit fast mafiösen Strukturen vortrefflich bedient wird, nicht selten sogar unter dem Deckmamtel „Tierschutz“) … das alles lässt sich nicht mit unserer Philosophie vereinbaren. (siehe oben)

Wir werden weiterhin unsere Russells haben, jedoch gibt es vorerst eine Zuchtpause. Einige unserer erwachsenen Hunde suchen Menschen, denen sie sich anschließen dürfen. Wir hoffen, dass es uns gelingt, diese wundervollen alten Linien nicht vollständig aussterben zu lassen, was sie leider weitgehend bereits sind. Dennoch möchten wir nur Hunde in die Welt setzen, für die es tatsächlich passende Lebensplätze gibt.

„Jeder dumme Junge kann einen Käfer zertreten. Aber alle Professoren der Welt können keinen herstellen.“
(versch. Quellenangaben)

error: Content is protected !! Der Inhalt ist geschützt !!

Pin It on Pinterest